Die Wälzer-Challenge 2015

Im Laufe des nächsten Jahres werden hier Rezensionen zu Büchern mit über 500 Seiten erscheinen. Das ganze beruht auf einer Idee vom Bücherwahnsinn von 2011 und geht darum, dass man endlich mit den Büchern anfängt, die irgendwo versauern, weil man sie, wegen ihrer vielen Seiten, nicht lesen will. 

Start ist der 1. Januar und Ende der 31. Dezember 2015.

Da ich doch einige geschafft habe, wollte ich die Challenge für mich 2015 fortsetzen. Mal sehen, wie viele es diesmal werden.


gelesen 2015:


gelesen 2014:
Nina Blazon: Der dunkle Kuss der Sterne (528)
Trudi Canavan: Sonea - Die Heilerin (573)
Trudi Canavan: Die Begabte (672)
Jennifer Fallon: Erbin des Throns (800)
Rachel Hartman: Serafina - Das Königreich der Drachen (512)
George R. R. Martin: Wild Cards - Das Spiel der Spiele (541)
Veronica Roth: Die Bestimmung - Letzte Entscheidung (506)
Brandon Sanderson: Herrscher des Lichts (989)
Rainer M. Schröder: Liberty 9 - Todeszone (540)
Bram Stoker: Dracula (512)
Laini Taylor: Days of Blood and Starlight (608)
Maja Winter: Die Säulen der Macht (575)

Kommentare:

  1. Aaaah! Ein kleiner Tipp: Du musst Patrick Rothfuss mit dem ersten Buch der Kingkiller Chronicles (The Name of the Wind) unbedingt vorziehen. Ich kann es nur von ganzem Herzen empffehlen! Das Buch ist wirklich total super! Ich hatte es trotz seiner Länge anch 2 Tagen verschlungen und google alle zwei Wochen ob es endlich Neuigkeiten zum 3 Band (Deutscher 4. Band) gibt.
    LG Anja von librovision.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Den schiebe ich immer vor mir her ^^' ist so lang und auf Englisch... aber ic hab schon viel Gutes gehört und hoffe einfach mal, dass ich es dieses Jahr endlich schaffe!
    LG Maria

    AntwortenLöschen