»Der ist nur tot ...«

Cover: Alex Trofimschuk und Mathias Richter







Titel: »Der ist nur tot...«
Herausgeber: Markus Günther
Genre: Horror
Seiten: 225
Verlag: CreateSpace
ISBN: 978-1480060258
Preis: 7,99€ (2,99€ eBook)
erschienen am 13. Oktober 2012






Beschreibung:
»Der ist nur tot...«
 ist der Titel einer Anthologie zum Thema Zombies. In der Anthologie treffen die unterschiedlichsten Geschichten aufeinander. Die Bandbreite reicht dabei von Spannung über Mystik, Philosophischen, bis hin zu Splatter. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. 
Der Erlös des Buches geht an einen guten Zweck, an den Herzenswünsche e.V. der schwer kranken Kindern und Jugendlichen Wünsche erfüllt.

»Der ist nur tot« ist auch als e-Book bei Amazon erschienen. Für nur 2,99€ ist die Anthologie im Kindle-Shop zu erwerben. Für alle ohne Kindle eReader gibt es auch eine kostenlose Software (Computer, Tablets, Smartphones).  

Mit dabei sind:
Jens Behn
Petra Carolus
Maria Engels
Mark Eyland
Anakreaon G
Markus Günther
Fred Ink
E.M. Jungmann
Uwe Kossmann
Jan Christoph Prüfer

Klappentext:

Ein kleiner Ort, auf dessen Friedhof irgendwer immer wieder Leichen ausgräbt. Eine Mutter, die die Chance bekommt, nach ihrem Tod ein Unrecht auszugleichen. Eine alternde Diva, die für ihre Schönheit einen fürchterlichen Preis zahlt. Ein inszenierter Übertritt ins Jenseits, der unerwartete Tücken birgt. Eine Frau, die ihren Mann aus seinem Grab befreit ... In originellen und packenden Geschichten mit einer Bandbreite von Spannung über Mystisches und Philosophisches bis hin zu Splatter erzählen elf Autoren von jenen Kreaturen, die zwischen Leben und Tod gefangen sind: Zombies! Der Erlös dieses Buchs geht an den Herzenswünsche e.V., der schwer kranken Kindern und Jugendlichen Wünsche erfüllt.

Die Autoren freuen sich über jeden Besucher und jedes "Gefällt mir" auf ihrer Facebook-Seite. Dort sind auch mehr Informationen zu finden.
Wir wünschen viel Spaß mit den schaurig-schönen Geschichten!